Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Vorbereitungsseminar für das Auswahlverfahren für die Zulassung zum Aufstieg in die Laufbahngruppe 2 des nichttechnischen Verwaltungsdienstes

 

Die einschlägigen beamtenrechtlichen Regelung der Laufbahnverordnung NRW sehen die Möglichkeit vor, dass Beamtinnen und Beamte in der Laufbahn des mittleren nichttechnischen Dienstes in die entsprechende Laufbahn des gehobenen Dienstes aufsteigen können, wenn sie

 

- aufgrund ihrer Persönlichkeit und

 

- den in den in der Dienstzeit gezeigten Leistungen geeignet
  erscheinen.

 

Hierzu ist ein Auswahlverfahren nach Maßgabe der Ausbildungsverordnung für den gehobenen nicht-technischen Dienst vorgesehen, welches durch den entsprechenden Prüfungsausschuss des Bergischen Studieninstitutes durchgeführt wird.

 

Um die Teilnahme an diesem Auswahlverfahren zu eröffnen, bietet das Bergische Studieninstitut jeweils jährlich in den Monaten November und Dezember ein Vorbereitungsseminar an.

 

Den Auswahltest nimmt das "Institut für Personalentwicklung und Eignungsprüfung in Köln" vor; die Bewertung der Klausuren und des Auswahlgesprächs erfolgt durch den zuständigen Prüfungsausschuss des Bergischen Studieninstitutes.

 

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

 

Die Anmeldung interessierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgt ausschließlich durch die jeweiligen Dienstherren.

Herr Adrian Chareczko
Bergisches Studieninstitut

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen