Kulturbüro

In Wuppertal gibt es eine lebendige freie Kultur-Szene, viele kulturelle Initiativen und ein dichtes Netzwerk von Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen. Die freie Szene prägt das Bild der Stadt als Kulturstadt entscheidend mit.
Das Kulturbüro ist Ansprechpartner für freie Kulturschaffende und Kultureinrichtungen und kann in unterschiedlicher Form fördern und beraten.

Wir unterstützen die freie Kultur durch:

  • finanzielle Förderung von Kulturprojekten aller künstlerischen Sparten
  • Beratung bei der Entwicklung und Durchführung von Kulturprojekten
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und der Bewerbung von Kulturprojekten

Jüdische Kulturtage 2015

Vom 25. Februar bis 22. März 2015 finden in Wuppertal erneut die Jüdischen Kulturtage Unter dem Motto "angekommen - jüdisches (er)leben" statt. Das Programm umfasst 31 Veranstaltungen, die sich alle mit jüdischer Kultur befassen.
 

Kontakt -

Monika Heigermoser (Leitung)
Tel: +49 202 563 6545
Fax: +49 202 563 4633
Urs Kaufmann
Tel: +49 202 563 2957
Ulrich Marxcors
Tel: +49 202 563 4687
Petra Koßmann
Tel: +49 202 563 5296
Silvia Kolberg-Mensah
Tel: +49 202 563 4592
Christine Stratmann
Tel: +49 202 563 4841
 

Kontakt +

Newsletter

Hier können Sie den Newsletter des Kulturbüros bestellen:

 

Jahresberichte