Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

Völkerkundemuseum

Die Archiv- und Museumsstiftung der VEM lädt in diesem Jahr in die Unterbarmer Hauptkirche ein. Die Ausstellung dort steht ganz im Zeichen Afrikas sowie der Geschichte der Rheinischen Missionsgesellschaft seit ihrer Gründung im Jahr 1828.

Völkerkundemuseum / © Archiv- und Museumsstiftung der VEM

Zu sehen sind Werke der Tingatinga-Schule, einer in Tansania seit den 1960er-Jahren verbreiteten Kunstrichtung der Quadratmalerei. Exponate aus den Archiven der Stiftung erhellen zusätzlich die Geschichte der Rheinischen Mission, die am Elberfelder Kerstenplatz ihre Wurzeln hat und über Barmen schon bald bis nach Afrika und Asien wirkte. Ein Vortrag zu diesem Thema rundet das Programm ab.

17:30 Uhr Lesung: afrikanische Märchen für Kinder und Erwachsene
20:00 Uhr
Zeit geändert!
Vortrag: Geschichte der Rheinischen Missionsgesellschaft
21:30 Uhr
Zeit geändert!
Ausklang mit Musik

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen