Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

Backstubengalerie

Ulla Schenkel (Graphik) und Ulrike Borschel (Collage, Malerei), zwei Wuppertaler Künstlerinnen, stellen aus: Auf dem Montmartre Wuppertals, dem Ölberg in der westlichen Elberfelder Nordstadt, erwartet Sie einer der gastlichsten Orte des Tals.

Christine Ostermann

Seit fast 40 Jahren präsentiert hier die Grande Dame der lokalen Kunstszene, Christine Ostermann, lebendige Kunst. Sie wählt ihr Programm nach persönlichen Begegnungen. Offenheit und Herzlichkeit machen die Galerie zu einem beliebten Treffpunkt.

In den ausgestellten Werken der Wuppertaler Künstlerinnen Ulla Schenkel und Ulrike Borschel begegnen den Besuchern Erfahrung und Inspiration.

Gorilla Moon

Zum Abschluss spielt das schon zu Lebzeiten legendäre Trio „Gorilla Moon“ ekstatische Improvisationen mit Eugen Egner und Dietmar Wehr an den Gitarren.

Die 1939 im Tal geborene Ulla Schenkel beschäftigt sie im Holzschnitt mit graphischen Kontrasten in gegenständlichen Motiven, während Ulrike Borschel mit Collagen, Gouache und Kreiden in feinen Nuancen vorwiegend informell gestaltet. Christine Ostermann empfängt zur Museumsnacht persönlich die Besucher.

22:00 Uhr Gorilla Moon

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen