Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Christoph Iacono

Pianist, Komponist, Theater- und Bühnenmusiker
geb. 1972 in Wuppertal
Förderpreisträger des Jahres 2010
Verleihung am 17. Januar 2011

"Das musikalische Können des in Wuppertal geborenen Christoph Iacono weist ein breites Spektrum auf. Es reicht von freier Improvisation und Jazz über Avantgarde und Klassik bis zur Weltmusik und umfasst Bühnen- sowie Theatermusik.
Christoph Iacono ist sowohl Komponist wie auch Dirigent, Arrangeur und Pianist. Mit seinen herausragenden Fähigkeiten engagiert er sich in all diesen Bereichen mit großer Leidenschaft. Seine Begabung des Zuhörens, erworben durch die Auseinandersetzung mit Improvisierter und Neuer Musik, verbindet er mit der Gabe des Beobachtens. Dies prädestiniert Christoph Iacono zu einem idealen Bühnenmusiker und öffnete ihm die Türen zu vielen renommierten Häusern in ganz Deutschland.
Christoph Iacono ist zu einem außergewöhnlichen Kulturbotschafter der Stadt Wuppertal geworden. "

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen