Orchester zum Anfassen

Neben den zahlreichen Konzerten widmet sich das Sinfonieorchester Wuppertal seit einiger Zeit erfolgreich mit seinem Education-Programm der jungen Generation von Konzertbesuchern.
Schulbesuch
+

Vorher, nachher und dabei: Das ist das Konzept des Education-Teams, das die Musik für große und kleine Kinder spannend und unterhaltsam darbietet. Mit verschiedenen Formaten wollen Nicola Hammer, Gerald Hacke und Martin Schacht die jungen Zuhörer an klassische Musik heranführen. Die drei Musiker aus dem Sinfonieorchester betreuen die Veranstaltungsreihe seit Jahren ehrenamtlich.

 

Sie organisieren Schulkonzerte, die in projektbezogenen Workshops mit Musikern und Lehrern und mit Besuchen der Musiker in den Schulen vorbereitet werden. Familienkonzerte runden das Profil ab. Ab der Jahrgangsstufe 10 werden interessierte Schüler mit dem Konzept Solist in der Schule auf ein Sinfoniekonzertprogramm vorbereitet. Eine jeweils für drei Jahre angelegte Schul-Partnerschaft startete 2008.

 

Neu sind die Konzerte für die ganz Kleinen: Mit den Kindergartenkonzerten möchte das Education-Team den Wünschen vieler Kitas Rechnung tragen, die gern mit ihren Gruppen ein Konzert besuchen möchten.

 

Education

Education

Education

Weitere Informationen zu unserer Education-Arbeit finden Sie unter: