Inhalt anspringen

Übergang Schule Beruf / Übergang Schule Beruf

Termine

aktuelle Termine im Übergang Schule - Beruf

Muckenhaupt & Nusselt GmbH, Kabelwerk, Veranstaltungstechnik

30. Oktober, Schülerfrühstück bei Muckenhaupt & Nusselt GmbH & Co. KG

Das Schülerfrühstück wird für Jugendliche der Abgangsklassen angeboten, die sich für eine duale Ausbildung in den angebotenen Ausbildungsberufen des Unternehmens ernsthaft interessieren.

Begleitet wird das Schülerfrühstück durch einen Moderator. In lockerer Atmosphäre werden die Ausbildungsberufe durch die Auszubildenden vorgestellt. Die Teilnehmer werden aktiv mit kleinen Aufgaben eingebunden.

Die Anzahl der Teilnehmer/-innen ist begrenzt, Anmeldung bitte mit dem AnmeldeformularPDF-Datei430,19 kB.

Für Rückfragen stehen bei der Wirtschaftsföderung Wuppertal zur Verfügung:

Bernd Jung, Tel.: 24807 15, Berit Uhlmann, Tel.: 24807 17

Wer sich für das Konzept Schülerfrühstück interessiert: bitte hier PDF-Datei183,89 kBklicken.


5. - 9.November, Duales Orientierungspraktikum

 Auch in diesem Jahr findet in der Zeit von Montag, 05.11.2018, bis Freitag, 09.11.2018, der Hochschulteil des Dualen Orientierungspraktikums (DOP) statt.

  • So, 30.09.2018: Anmeldeschluss DOP 2018
  • Mo, 01.10.2018 : Anmeldebestätigung und Einladung an die Schüler zur Begrüßungsveranstaltung des DOP am 05.11.2018 an der Bergischen Uni
  • Mi, 31.10.2018: Einladungserinnerung an die Schüler per Mail und Wochenpläne können ab sofort von der Website heruntergeladen werden: www.zsb.uni-wuppertal.de/fuer-schuelerinnen-und-schueler/duales-praktikum.html
  • Mo, 05.11.2018: Begrüßungsveranstaltung für alle Schüler 8:30 – 09:30 Uhr
  • Mo, 05.11.2018 : Praktikumsbeginn, 10:00 Uhr
  • Fr, 09.11.2018: Praktikumsende
  • So, 25.11.2018: Abgabefrist für die Praktikumsberichte
  • Dezember 2018: Zusendung der Teilnahmezertifikate per Post zu Ihren Händen

Anmeldebogen: www.zsb.uni-wuppertal.de/fileadmin/zsb/Publikationen/DOP/DOP_2018/DOP_2018_Anmel-dung_Papier.pdf.

Es hat sich als praktisch erwiesen, wenn die Bögen von der Schule gesammelt eingereicht werden.

Bergische Universität Wuppertal, Zentrale Studienberatung

Mathias Kanes, Stichwort: DOP, Gaußstraße 20, 42119 Wuppertal

Mail: kanesuni-wuppertalde, Tel. 0202 439 3056.


15. November, 1. Bergisches Gespräch zur beruflichen Bildung

von 16 bis 18 Uhr

Industrie- und Handelskammer

Wuppertal-Solingen-Remscheid

Heinrich-Kamp-Platz 2

42103 Wuppertal

Plenarsaal (3. Etage)


29.November 2018 Schülerfrühstück bei Backbetrieb Horsthemke, Bäckerei Dahlmann,

Nach dem ersten sehr erfolgreichen Treffen findet jetzt das nächste Schülerfrühstück statt. statt. Es richtet sich an Jugendliche der Abgangsklassen, die sich für eine duale Ausbildung in den angebotenen Ausbildungsberufen eines Unternehmens ernsthaft interessieren.

Begleitet wird das Schülerfrühstück durch einen Moderator. In lockerer Atmosphäre werden die Ausbildungsberufe durch die Auszubildenden vorgestellt. Die Teilnehmer werden aktiv mit kleinen Aufgaben eingebunden.

Die Anzahl der Teilnehmer/-innen ist begrenzt, Anmeldung bitte mit dem AnmeldeformularPDF-Datei439,12 kB.

Für Rückfragen stehen bei der Wirtschaftsföderung Wuppertal zur Verfügung:

Bernd Jung, Tel.: 24807 15, Berit Uhlmann, Tel.: 24807 17

Wer sich für das Konzept Schülerfrühstück interessiert: bitte hierPDF-Datei183,89 kB klicken.


14. – 25. Januar 2019, SCHÜLERINFOTAGE, 40 Vorträge zu allen Fächern

Einen ersten Einblick in das vielfältige Studienangebot der Bergischen Universität Wuppertal geben die jährlich im Januar/Februar stattfindenden Schülerinfotage: Lehrende und Studierende stellen zusammen mit der Zentralen Studienberatung die Studiengänge bzw. die Fächer an der Bergischen Universität vor, zeigen die Räumlichkeiten und Einrichtungen und beantworten ihre Fragen.

Kurzvorträge, Präsentationen und Laborbesichtigungen vermitteln vor Ort einen lebendigen Eindruck von Forschung und Lehre an der Bergischen Universität. Den Auftakt zu den Schülerinfotagen bildet in jedem Jahr der Bergische Primanertag am 12. Januar 2019.

Jeweils im Dezember erhalten alle Schulen der Region das Veranstaltungsprogramm zur Weitergabe in der Oberstufe.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen