Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 01.04.2010

22 + 1: Oberbürgermeister vereidigt Brandmeisteranwärter

Vor einigen Tagen erst begrüßte Oberbürgermeister Peter Jung die neuen Brandmeister der Wuppertaler Feuerwehr im Rathaus, schon stehen deren Nachfolger bereit. Am Donnerstag, 1. April, haben 23 junge Menschen ihre Ausbildung als Brandmeisteranwärter begonnen.

Zu den 22 Männern (21 Feuerwehr Wuppertal, 1 Firma Bayer) gesellt sich nach vielen Jahren auch wieder einmal eine junge Frau, die diesen Beruf erlernen und ausüben möchte. Sie ist erst die Zweite, die bei der Feuerwehr Wuppertal für die Feuerwehr Wuppertal als Brandmeisterin ausgebildet wird.

 

Nach der Vereidigung erhielten die Azubis von OB Jung ihre Urkunden. Er versprach ihnen, immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen zu haben und unterstrich ein weiteres Mal, wie wichtig es aus seiner Sicht sei, dass eine Stadt und Arbeitgeber wie Wuppertal auch ausbilden dürfe.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen