Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 06.04.2010

65. Jahrestag: Gedenkfeier am Mahnmal Wenzelnberg

Es ist ein besonderes Anliegen der Städte Leverkusen, Remscheid, Langenfeld, Solingen und Wuppertal, des Massakers am Wenzelnberg zu gedenken. Die Städte richten deshalb jährlich eine Gedenkfeier aus.
Am Wenzelnberg in Langenfeld wurden am 13. April 1945, an einem der letzten Kriegstage, 71 Häftlinge des Zuchthauses Lüttringhausen von den Nationalsozialisten ermordet.

In diesem Jahr lädt die Stadt Solingen zu einer Gedenkstunde am Mahnmal Wenzelnberg ein, um an die Opfer des Verbrechens zu erinnern.
Sie findet

am Sonntag, 18. April,
um 11 Uhr,
am Mahnmal Wenzelnberg,
Kapeller Weg in Langenfeld

statt.


Zur Teilnahme sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Seite teilen