Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 24.08.2010

Vom Döppersberg in Barmer Anlagen: Wandergespräche starten

Weder Regen noch angedrohte Gewitter werden ihn in dieser Woche von Karohemd und Wanderschuhen abhalten können: Am Mittwoch, 25. August, geht es los. Die sechsten „Wandergespräche“ von Oberbürgermeister Peter Jung startet. Vom Döppersberg geht es in die Barmer Anlagen, verbunden mit einem Besuch der Firma Delphi.

Start ist 10 Uhr am Infopavillon Döppersberg. Nach zwölf Kilometern und gegen 15.30 / 16 Uhr endet die morgige Tour. Alle Wuppertaler sind eingeladen, mitzulaufen.

Die Touren sind eher auf ein gemütliches als auf sportliches Tempo angelegt, damit unterwegs genügend Luft für Gespräche bleibt. Neben den Themen entlang der Strecke sind die Wandergespräche generell für alle Anliegen offen.

 

Noch ein paar (bereits bekannte) Hinweise:

 

Die Touren sind keine Rundwanderwege! Wer mit dem Auto zum Treffpunkt fährt, muss vom Routenziel aus mit Bus oder Bahn wieder zurück zu seinem Wagen. Deshalb die Empfehlung: Auto stehen lassen und mit dem ÖPNV anreisen. An den im Infoblatt und in den Routenbeschreibungen ausgewiesenen Rast- und Wechselpunkten kann die Wanderung auch unterwegs beendet oder begonnen werden. Und auch wer sich nur für ein bestimmtes Thema interessiert, ist herzlich willkommen.

 

Die angegebenen Zeiten sind dabei von Wanderführern geschätzt; die Wandergruppe kann auch schon mal etwas früher oder später ankommen. Um die Wanderungen mit Vergnügen zu absolvieren, empfehlen sich bequeme Wanderschuhe, regenfeste Kleidung und auch etwas zu essen und zu trinken im Rucksack.

 

Gewandert wird bis Samstag, 28. August.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen