Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 05.02.2010

Wuppertal picobello: Heute 100. Anmeldung

Wenn sich Michael Lutz am Umweltschutztelefon der Stadt meldet, geht es in diesen Tagen meistens um die Aktion „Wuppertal picobello“. Heute freute sich der Koordinator des großen Frühjahrsputzes in der Stadt über die 100. Anmeldung.

Damit sind für den stadtweiten Aufräumtag am 20. März nun bereits 4.572 freiwillige Helferinnen und Helfer am Start, die an der Wupper, in Grünanlagen und auf Spielplätzen klar Schiff machen wollen. Schulen, Kindergärten, Vereine, Nachbarschaften und Individualisten wollen dann dafür sorgen, dass alles verschwindet, was sich im vergangenen Jahr angesammelt hat.

 

Und es dürfen noch mehr werden: Im Vorjahr waren trotz Dauerregens 8.500 Helfer in Aktion und sammelten rund 50 Tonnen Müll ein.

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen