Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 08.07.2010

Kartenregelung für die Ratssitzung

Damit die Sicherheit der Ratsmitglieder und Besucher während der Ratssitzung am kommenden Montag, 12. Juli, gewährleistet ist, gibt es eine Kartenregelung für die vorhandenen 70 Zuschauerplätze. Die Sitzung kann aber auch im Casino und auf den Rathausfluren verfolgt werden.

Ab 15:30 Uhr werden für die um 16 Uhr beginnende Sitzung an den Eingängen zum Ratssaal Zuschauerkarten ausgegeben. Der Ratssaal hat 70 Besucherplätze. Bürger ohne Karte können die Diskussionen der Stadtverordneten auch draußen verfolgen, da die Sitzung per Lautsprecher auf die Rathausflure und in das Ratscasino übertragen wird.
Hintergrund für die Kartenregelung war der große Andrang bei den vergangenen Sitzungen. Das rege Interesse der Bürger an den Sparvorschlägen des Haushaltskonzeptes hatte zeitweise trotz Ordnungsdienst zu überfüllten Eingangsbereichen und damit zu einer Gefährdung aller Anwesenden geführt. Flucht- und Rettungswege waren zugestellt.
Auch wenn am Montag die großen und besonders umstrittenen Teile des HSKs nicht auf der Tagesordnung stehen, will die Verwaltung mit der Kartenregelung für die Sicherheit aller Sitzungsteilnehmer sorgen. Auch bei künftigen Ratssitzungen soll es die Besucherkarten geben.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen