Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 29.03.2010

Frühjahrsprogramm im Zoo für kleine und große Entdecker

Der Wuppertaler Zoo lockt die Daheimgebliebenen mit einem Blick hinter die Kulissen, Entdeckertouren für Kinder, einem Zoobesuch am Abend, einer Fotosafari für Kinder, speziellen Führungen und Rundgänge oder Konzerten in der Musikmuschel.

Ausschnitte aus dem Programm

Kinder sind herzlich eingeladen zur Ferienführung "Löwen, Tiger & Co." am Dienstag, 30. März (Kosten: nur der Zoo-Eintritt).
Oder wie wäre es mit einer Zoo-Entdeckertour zu den Elefanten (Mittwoch, 31. März, Kosten: 6 Euro zzgl. Zoo-Eintritt).

Auch an den Ostertagen ist im Zoo jede Menge los: Am Karfreitag und Ostermontag lernen die Zoobesucher die Tiere der Bibel kennen und im Menschenaffenhaus wird gebastelt, geklebt und gemalt. Ostersonntag gibt es die traditionelle Ostereiersuche in der Arena am Kinderspielplatz.

Mit der Kamera "bewaffnet" gehen die Kinder am Freitag, 9. April, vormittags auf Fotosafari zu den Raubkatzen. Nachmittags gibt es einen Blick hinter die Zookulissen.

Ganz wichtig: Bitte an der Zookasse anmelden!

Im Mai gibt es Kurse und Kunstworkshops für Kinder und Erwachsene. Außerdem kommt das Landespolizeiorchester am Pfingstmontag (24. Mai) zu einem Konzert in die Musikmuschel.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen