Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 25.05.2010

Nordbahntrasse wird eröffnet, noch Helfer gesucht

Am Samstag, 5. Juni, ist es soweit: Das erste 2 km lange Teilstück der Nordbahntrasse wird eröffnet und am Bahnhof Loh steigt das große Trassenfest.

Alle vorbereitenden Arbeiten sind abgeschlossen, der Weg ist planiert und die Randsteine sind gesetzt. Der Fußweg wird noch gepflastert und dann beginnen die Asphaltierungsarbeiten - alles läuft nach Plan.

Die Wuppertaler können sich bei der Eröffnung am 5. Juni selbst überzeugen und die Trasse mit Fahrrädern, Inlineskates oder Rollern in Besitz nehmen: NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben, NRW-Städtebauminister Lutz Lienenkämper und Oberbürgermeister Peter Jung werden das Trassenstück um 14 Uhr am Bahnhof Loh eröffnen. Ab 16 Uhr schließt sich dann ein buntes Festprogramm für die ganze Familie mit Top-Bands und Gruppen an.

Die Wuppertalbewegung such noch Freiwillige, die vormittags, nachmittags und abends beim Auf- und Abbauen sowie an den Getränkeständen helfen. Interessenten melden sich bei Dajana Meier unter

Helfer gesucht

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen