Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.10.2010

Brücke Marscheider Bach für Laster gesperrt

Die Brücke Marscheider Bach im Ortsteil Laaken darf ab sofort nicht mehr von Lastwagen befahren werden.

Das zuständige städtische Ressort brachte am Freitag, 15. Oktober, die Schilder an, die eine Durchfahrt nur noch für Fahrzeuge bis zu 3,5 Tonnen erlaubt. Betroffen von der Maßnahme sind die Bewohner der rund zehn Häuser, die nur über die Brücke zu erreichen sind.

Grund für die Sperrung sind die Ergebnisse einer routinemäßigen Brücken-Kontrolle durch ein Ingenieurbüro. Sie ergaben, dass die Unterbauten der Brücke nicht mehr in Ordnung und tragfähig sind.

Das städtische Ressort Straßen und Verkehr will jetzt kurzfristig eine Lösung für die Anwohner erarbeiten und bittet diese in einem Info-Schreiben um Verständnis für die Sicherheits-Maßnahme.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen