Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 18.10.2010

Finissage: Ausstellung zum Jubiläum des Verwaltungshauses

Sogar der Kaiser gab sich die Ehre: Im Oktober vor 110 Jahren wurde das Elberfelder Rathaus - heute Verwaltungshaus - eingeweiht. Mit einer Finissage endet am 22. Oktober eine Ausstellung zum Jubiläum.

Anlässlich des 400-jährigen Stadtjubiläums und des Jahrestages der Einweihung zeigt eine Ausstellung des Historischen Zentrums noch bis zum 22. Oktober das Haus zu seiner Entstehungszeit sowie ein frühes Stadtmodell von Elberfeld. Die Ausstellung ist zu den normalen Öffnungszeiten des Verwaltungshauses von 8 bis 18 Uhr zu sehen.

 

Zur Finissage der Ausstellung am Freitag, 22. Oktober, laden die Bezirksvertretung Elberfeld, die bergischen Geschichtsvereine und das Historischen Zentrum zu einem kleinen Festakt ein. Das Fest beginnt um 16 Uhr mit einer musikalischen Darbietung auf dem Balkon des Rathauses. Petra Koßmann, Hans Werner und Stefan Otto erinnern mit einer szenischen Lesung an den Kaiserbesuch und die Einweihung vor 110 Jahren. Anschließend führen Dr. Sigrid Lekebusch und Reiner Rhefus durch das Verwaltungshaus und die Ausstellung.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen