Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 29.10.2010

Mit Klärchen Klarinette und Tom Tuba in die Welt der Musik

Wenn am kommenden Sonntag, 31. Oktober, wieder jede Menge kleine und große Konzertbesucher zum ersten Familienkonzert der Saison in die Stadthalle strömen, haben sie gute Chancen, mit neuen Freunden nach dem Konzert nach Hause zu gehen.

Mit Tom Tuba, zum Beispiel, der zwar etwas ratlos guckt, ansonsten aber eine glänzende Figur macht. Oder mit Bertram Bratsche, der eine ziemlich coole Frisur hat. Vielleicht aber auch mit Klärchen Klarinette, die ein bisschen schüchtern wirkt in ihrem schwarzen, ausgestellten Röckchen.

 

Das Wuppertaler Sinfonieorchester hat jetzt – speziell für Kinder – Autogrammkarten seiner instrumentalen Stars herausgebracht. Sie zeigen fotografierte, in Einzelteile zerlegte und zu lustigen Instrumenten-Personen zusammengefügte Wesen, Klärchen Klarinette eben oder Henriette Harfe. Auf der Rückseite sind die Instrumente dann im Original zu sehen, verbunden mit ein paar Informationen: Dass Klärchen Klarinette ein Holzblasinstrument ist und gerne mal Ausflüge in den Jazz macht.

 

Die kurzweilige Instrumenten-Kunde können sich Besucher der Sinfonie- und Familienkonzerte jetzt kaufen: Entweder als Autogrammkarte vom Lieblingsinstrument für 50 Cent oder als Kartensatz mit 15 unterschiedlichen Motiven für fünf Euro. Gestaltet hat die Karten die in Wuppertal geboren Kommunikationsdesignerin Anna Blombach.

 

Die „Autogrammkarten“ der Orchester-Instrumente gehören zum Programm von „Ohrenkitzel“, mit dem das Sinfonieorchester versucht, schon bei jungen Wuppertalern die Lust auf klassische Musik zu wecken. Die Karten werden – wie das ebenfalls von „Ohrenkitzel“ produzierte Plakat mit allen Instrumenten – die Musiker des Orchesters begleiten, wenn sie in den Wuppertaler Schulen ihre Instrumente vorstellen, Konzertbesuche mit den Kindern vorbereiten oder gemeinsam mit den Schulorchestern musizieren.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen