Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 14.04.2011

Fliegerbombe in Vohwinkel entschärft

Auf dem Gelände des Signalwerks Vohwinkel, Vohwinkler Straße 268, ist eine amerikanische Fliegerbombe gefunden worden. Die Bombe wurde am Freitag, 15. April, 12 Uhr durch den Kampfmittelräumdienst entschärft.

Für die Entschärfung musste ein Bereich von 250 Metern rund um die Fundstelle evakuiert werden. Betroffen waren Häuser und Wohnungen an den Straßen Ludgerweg, Nansenweg, Vohwinkler Straße und Wiesenkamp. In dem Signalwerk arbeiten 300 Menschen, außerdem mussten noch etwa 30 Häuser evakuiert werden, so dass die Gesamtzahl der Betroffenen bei etwa 400 lag.

 

 

Feuerwehr, Polizei und Ordnungsamt waren ab 9.45 Uhr vor Ort und konnten gegen 12.30 Uhr vermelden, dass die Entschärfung der Bombe erfolgreich gewesen sei.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen