Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.04.2011

Haeseler Straße bekommt neue Fahrbahndecke

An der Haeseler Straße in Vohwinkel wird ab Montag, 18. April, die Fahrbahndecke erneuert. Die Stadt bittet um Verständnis dafür, dass es während der Bauarbeiten zu Behinderungen kommen kann.

Schon am Sonntag Nachmittag, 17. April, wird alles für die Baustelle hergerichtet: Die Haeselerstraße im Abschnitt von Werderstraße bis Hammersteiner Allee wird für die gesamte Bauzeit zur Einbahnstraße. Die Fahrtrichtung der Einbahnstraße geht in Richtung Hammersteiner Allee.

Eine Umleitung des Verkehrs in Fahrtrichtung Westen erfolgt über die Kaiserstraße/Grotenbecker Straße. Die Wrangelallee ist für die gesamte Bauzeit nur als Sackgasse von der Schlieffenstraße aus befahrbar.

In der Woche vom 18. bis 21. April erfolgen auf der südlichen Fahrbahnhälfte Fräs- und Aushubarbeiten, es folgen Instandsetzungsarbeiten an Kanalschächten und Sinkkästen, anschließend wird eine Tragschicht eingebaut und der Asphaltbinder- und die Asphaltdeckschicht aufgebracht.

Ab Dienstag, 26. April, beginnen die Straßenbauarbeiten in der nördlichen Fahrbahnhälfte. Für die gesamte Bauzeit sind zwei Wochen veranschlagt.

Als Fahrbahndecke wird ein lärmoptimierter Asphalt eingebaut, die Baumaßnahme wird mit Mitteln des Konjunkturpaketes II gefördert.

Seite teilen