Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 16.02.2011

Behördennummer 115 : Unter Deutschlands besten Ideen

Die einheitliche Behördenrufnummer 115, seit 2009 auch in Wuppertal im Probelauf, ist einer der Preisträger beim Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ 2011.
Aus rund 2.600 Bewerbungen wählte eine unabhängige Expertenjury 365 Preisträger aus, die sich ab 1. März mit regionalen Veranstaltungen der Öffentlichkeit vorstellen. Die einheitliche Behördenrufnummer 115 wird sich am 1. Juni anlässlich der Freischaltung der Nummer in weiteren Regionen präsentieren.

Der Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ist ein Projekt der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ in Kooperation mit der Deutschen Bank. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Christian Wulff rückt der Wettbewerb Ideen und Projekte in den Mittelpunkt, die die Zukunft Deutschlands aktiv gestalten.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen