Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 27.01.2011

Express ersetzt am Wochenende die Schwebebahn

An der Schwebebahnstation Landgericht wird am 29. und 30. Januar gearbeitet - die Schwebebahn muss ausnahmsweise pausieren.

Geplant ist, am Samstag die bereits vor Ort montierte Bahnsteig-Ebene vom Hilfsgerüst in der Wupper auf die spätere Bahnhofshöhe zu heben. Dort wird die Bahnsteig-Ebene anschließend verschraubt.

Wegen der Montage-Arbeiten fährt die Schwebebahn am gesamten Wochenende nicht. Der Schwebebahn-Express sorgt entlang der Talachse dafür, dass alle auch ohne Auto gut durch die Stadt kommen. Am Montagmorgen startet die Schwebebahn dann wieder fahrplanmäig.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen