Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 08.03.2011

An der Station Natur und Umwelt kreativ den Frühling erleben

Pünktlich zum Frühlingsanfang und bei steigenden Temperaturen starten Ende März neue Angebote für Familien an der Station Natur und Umwelt.

So können Familien mit vier bis zehn jährigen Kindern am Samstag, dem 19. März zwischen 11 und 13 Uhr mit Fundstücken 3-D-Bilder gestalten.

Ab dem 22. März treffen sich viermal am Dienstagnachmittag von 15.30 bis 17 Uhr drei bis sechs jährige Kinder und ihre Eltern in der Waldspielgruppe "Fledermäuse", um gemeinsam den Frühling zu erkunden. Welche Blumen erscheinen als erstes in der Natur? Welche Tiere sind schon wach? Diese und weitere Fragen sollen spielerisch geklärt werden.

Mittwochs findet ab dem 23. März von 15 bis 17 Uhr der Kreativ-Klub Frühling statt. Hier können Kinder ab drei Jahren mit ihren Eltern viermal basteln - mit und ohne Naturgegenständen, aber immer etwas Frühlingshaftes! Am Samstag, dem 26. März, gibt es zwischen 11 und 13 Uhr wieder die beliebte Laufradrallye rund um die Ronsdorfer Talsperre. Hier sind zwei bis vier jährige Laufradfahrer und ihre Eltern gefragt. In allen Kursen gibt es noch freie Plätze!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen