Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 14.10.2011

Dreamnight im Zoo

Der Zoo in der Abenddämmerung - das boten Mitarbeiter des Tierparks für Kinder und Jugendliche mit Behinderung am vergangenen Donnerstag, 13. Oktober, an. Auch in diesem Jahr sollte die besondere Aktion des Zoo für die Teilnehmer ein Erlebnis werden.

Die Beschäftigten des Zoos und der Zooschule arbeiteten an diesem Abend ehrenamtlich und hatten für die Kinder und Jugendlichen ein buntes und interessantes Programm vorbereitet, in dem die unmittelbare Begegnung mit lebenden Tieren im Vordergrund stand.

 

Die Veranstaltung begann für die geladenen Gäste, als der Zoo offiziell geschlossen war. Um 17.45 wurden sie vor dem Haupteingang abgeholt. Zum Auftakt um 18 Uhr zeigte die Greifenvogelstation Hellenthal eine professionellen Flugvorführung an der Musikmuschel. In Kleingruppen ging es dann für die Teilnehmer auf Safari durch den abendlichen Zoo. Zum Schluss gab es noch eine Stärkung auf dem Spielplatz. Der Abend endete um 21 Uhr.

Seite teilen