Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 17.10.2011

Oberbürgermeister überreicht Patenurkunde fürs siebte Kind

Für das siebte Kind in einer Familie übernimmt in Deutschland traditionell der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft verbunden mit einem Geldgeschenk.
In der vergangenen Woche überbrachte Oberbürgermeister Peter Jung im Namen des Bundespräsidenten der Mutter Sevdül und dem Vater Derya Gözel die Patenschaftsurkunde für den kleinen Alperen, der am 29. Juli geboren wurde.

Die Eltern freuten sich sehr. Die türkische Familie wohnt mit ihren sieben Kindern zwischen 12 Jahren und drei Monaten in Vohwinkel. Die beiden Ältesten besuchen bereits das Gymnasium.
Oberbürgermeister Jung staunte über die Gelassenheit von Mutter Sevdül Gözel: „Diese Frau ist die Ruhe selbst.“

Seite teilen