Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 30.09.2011

Auftrag für nächstes Trassenstück vergeben

Nächster Schritt auf dem Weg zur Trasse: Aktuell wurde der Auftrag für die Materiallieferungen für den Wegebau auf der Nordbahntrasse im Bereich Ottenbruch bis Mirke und Buchenstraße bis Westkotter Brücke mit einem Volumen von rund 635.000 € vergeben.

Es folgen dann Pflasterarbeiten vom Bahnhof Ottenbruch aus in Richtung Mirker Bahnhof.

Noch vor dem Winter werden die Tunnelportale gereinigt und für die Sanierungsarbeiten vorbereitet, die im April nächsten Jahres ausgeführt werden. In den Wintermonaten bleiben die Tunnel zum Schutz der Fledermäuse geschlossen.

Die Ausschreibung für die Tunnelsanierung und die Asphaltierung des Radweges von Ottenbruch bis Mirke ist abgeschlossen, eine Vergabe ist noch im Oktober geplant. Die Asphaltarbeiten können nur bei entsprechender Witterung durchgeführt werden, die Tunnelsanierung darf wegen der Fledermausschutzzeit erst ab April 2012 laufen.

Die im August begonnene Verlegung von Leerrohren von der Buchenstraße bis zur Westkotter Brücke ist inzwischen abgeschlossen, jetzt kann die Ausschreibung für die Schredderarbeiten vorbereitet werden, die dann nach Ende der Fledermausschutzzeit im nächsten Frühjahr im Tunnel Rott ausgeführt werden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen