Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 11.12.2012

Weihnachtlicher Winterzauber-Markt auf der Hardt

Auf der Hardt geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Der Elisenplatz vor dem Elisenturm wird von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Dezember, zur Weihnachtswelt.

Der Weihnachtsmann und Elfen unterhalten die Gäste mit einem winterlichen Programm. Neben weihnachtlicher Musik und bunten Ständen wird es Gegrilltes und Glühwein geben. Der Hardt-Weihnachtsmarkt ist am Freitag von 16 bis 20 Uhr, am Samstag und Sonntag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Initiiert wird das Wochenende vom Verein der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens zusammen mit der Hardt-Gastronomie.

Führungen zu Avocado, Bananen und Zuckerrohr

Auch wenn es draußen eher winterlich aussieht: In den Glashäusern des Botanischen Gar-tens ist es mollig – genau richtig für tropische Pflanzen. Am Samstag, 15. Dezember, stellt Gartenleiter Frank Telöken die Exoten vor. Die Führung mit dem Titel „Von Avocado bis Zuckerrohr“ startet um 14 Uhr vor dem Glashaus am Elisenplatz.

 

Am Sonntag, 16. Dezember, ist alles Banane: Dann dreht sich bei einer Führung für Kinder von 6 bis 12 Jahren alles um die gelbe Tropenfrucht. Derzeit blühen die Bananenpflanzen im Glashaus. Die Führung mit Sandra Weißenborn beginnt um 14 Uhr.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen