Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 10.07.2012

Nordpark: Neuer Spielplatz nach den Ferien

Anfang September, pünktlich zum Kinderfest des Nordstädter Bürgervereins, soll der neue Spielplatz im Nordpark fertig werden.

Und es sieht gut aus, dass dieser Termin gehalten wird, denn zurzeit werden mit Hochdruck die Spielgeräte aufgebaut, der Rasen gesät und die Wege gepflastert.

Spatenstich für das insgesamt 650.000 Euro teure Projekt war am 5. Juni 2012. Zu stemmen war diese Summer nur, weil der Nordstädter Bürgerverein und die Jackstädt-Stiftung den städtischen Eigenanteil finanziert haben. Erst dadurch konnte auch die Landesförderung fließen. Sobald klar war, dass das Projekt finanziert ist, machte sich das Ressort Grünflächen und Forsten an die Planung, und auch jetzt sind die Mitarbeiter des Ressorts oft vor Ort und schauen, dass alles klappt.

Wie es wird, ist schon jetzt zu erahnen: Der neue Spielplatz bietet nicht nur entsprechende Spielgeräte für jede Altersgruppe - auch die Eltern werden sich beim hervorragenden Blick über die Dächer von Barmen und Oberbarmen bis zum Ehrenberg wohl fühlen.

Herr Thomas Deitermann
Bauleiter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen