Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 05.06.2012

40.000 Besucher im "Sturm"

Für den "Sturm" waren sie nach Wuppertal gekommen - und ernteten Blumen: Zwei Besucher aus Dortmund machten die 40.000 in der Besucherliste des Von der Heydt-Museums komplett.

Jürgen Linnenkohl war mit seiner Frau Ulla aus Dortmund angereist, um sich das Zentrum der Avantgarde anzusehen. Die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Antje Birthälmer, empfing ihn und überreichte einen Blumenstrauß sowie den Katalog zur Ausstellung.

 

Die Ausstellung versammelt Spitzenwerke von den berühmtesten Künstlern der Moderne und demonstriert gleichzeitig, dass Wuppertal maßgeblich zur Entwicklung der modernen Kunst beigetragen hat. Die Schau endet bereits am kommenden Sonntag (10. Juni) und kann leider nicht verlängert werden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen