Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 18.06.2012

Brücke Brändströmstraße ab 22. Juni total gesperrt

Seit einigen Wochen ist die Brücke Brändströmstraße wegen Bauarbeiten nur eingeschränkt befahrbar. Weil Teile ausgehoben und vor Ort zerkleinert werden, muss sie für einige Tage voll gesperrt werden.

Am Samstag, 23. Juni, wird der westliche Teil des südlichen Überbaues der Brücke (Stahlbeton, Richtung Heckinghauser Straße) mit einem Mobilkran abschnittsweise ausgehoben und in den folgenden Tagen zerlegt und abtransportiert.

Deswegen muss die Einmündung Brändströmstraße / Widukindstraße von Freitag, 22. Juni, 9 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 29. Juni, planmäßig gesperrt werden.

 

Der Kran wird seine Arbeit am Samstagmorgen, 23. Juni, gegen 6 Uhr beginnen. Dann könnte die Brücke auch ab und an kurzzeitig für Fußgänger gesperrt sein. Ab Montag, 25. Juni, werden die ausgehobenen Brückenteile vor Ort zerkleinert und ausgehoben. Das soll voraussichtlich bis Donnerstag, 28. Juni, dauern. Dann kann der gesperrte Brückenbereich wieder freigegeben werden.

 

Die Stadt weist darauf hin, dass es bei Aushub und Zerkleinerung der Brückenteile laut werden könnte und bittet Passanten und Anlieger um Verständnis.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen