Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 09.10.2012

„Knackpunkt“ zeigt Kunst aus dem Knast

„Knackpunkt“ heißt eine Ausstellung, die bis zum 9. November im Verwaltungshaus Elberfeld am Neumarkt 10 zu sehen ist.

In der Ausstellung sind anonymisierte Fotografien zu sehen, die die Künstlerin Tatiana Stroganova von jungen Gefängnisinsassen während eines Kunstworkshops in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Vohwinkel gemacht hat. Die Künstlerin Roxane Stamatiadis hat Zitate von Schriftstellern und Philosophen künstlerisch in die Fotografien integriert.

Die Ausstellung ist montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr geöffnet.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen