Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 26.09.2012

Mit Kompass im Gelpetal: Feiertags-Wald-Rallye an der STNU

Wer am Feiertag Lust hat, als Familie etwas Spannendes zusammen zu erleben, ist am Mittwochnachmittag, 3. Oktober, in der Station Natur und Umwelt (STNU) genau richtig. Dort läuft an diesem Tag eine Wald-Rallye für Familien. Teams mit Kindern ab etwa vier Jahren, Eltern und/oder Großeltern können sich ab 14 Uhr auf den Weg machen, auf dem sie Fragen beantworten und Familienaktionen „überstehen“ müssen.

Bei den Aufgaben sind mal die Kleinen im Vorteil, mal die Großen, mal geht es um Schnelligkeit, mal um Wissen - gemeinsam werden alle Aktionen gut zu bewältigen sein. Dabei wird die STNU tatkräftig von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und einem Team angehender Motopäden unterstützt. Motopäden kümmern sich um Menschen mit Wahrnehmungs- Bewegungsstörungen.

 

Bitte unbedingt einen Kompass mitbringen! Die Rallye startet und endet an der Station, Jägerhofstraße 229, und dauert etwa eine Stunde. Letzter möglicher Start ist 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Laufkarte kostet pro Familie fünf Euro. Jedes Familienmitglied, das die Rallye erfolgreich geschafft hat, erhält einen kleinen Preis.

Weitere Informationen gibt es hier im Internet (siehe Kasten rechts) und telefonisch unter 0202/ 563-6291.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen