Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.04.2013

Rohbau für Fachraumtrakt: Windstraße bis September gesperrt

Ab Mitte dieser Woche wird die Windstraße am Platz der Republik in Elberfeld erneut für einige Monate gesperrt. Das Gebäudemanagement der Stadt (GMW) baut für die Else-Lasker-Schüler-Gesamtschule einen neuen Fachraumtrakt. Bei der ersten Sperrung im November 2012 ist das alte Gebäude abgerissen worden.

Die Sperrung beginnt am Mittwoch, 17. April, und dauert wohl bis September. Die Baustelle wird eingerichtet und am 24. April der Kran aufgestellt. Dann beginnen die Arbeiten am Rohbau.

 

Vom Platz der Republik bis zur Hausnummer 18 wird die Windstraße zur Sackgasse. Von da bis zur Einmündung Deweerthstraße ist sie komplett gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für Fußgänger bleibt ein 1,25 Meter breiter Fußweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite frei.

 

Der neue Fachraumtrakt soll im Februar 2014 fertig gestellt sein. Der gesamte Bau kostet zirka 3,1 Millionen Euro.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen