Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 25.04.2013

Bürgerinfo zum Zweirichtungsverkehr im Wall

Damit die B7 für den neuen Döppersberg umgebaut werden kann, muss der Busbahnhof verlegt werden. Das soll etwa im Sommer 2014 passieren.

In seiner heutigen Form ist der Wall aber für einen Busbahnhof nicht breit genug. Ab August 2013 soll der Wall deshalb für den Zweirichtungsverkehr der Busse umgebaut werden.

Was genau umgebaut wird und wann, soll in einer Infoveranstaltung für die Anlieger und Bürger erklärt werden. Am Mittwoch, 8. Mai 2013, von 19 bis 21 Uhr, im Verwaltungshaus Elberfeld, Raum 202, werden alle Informationen vorgestellt. Schon jetzt können unter www.doeppersberg.de Pläne zum Umbau eingesehen werden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen