Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 14.01.2013

Einwohnermeldeamt: Zum Jahresende mehr Menschen

Wuppertal hatte zum Jahresende erstmals mehr Einwohner als zum Jahresbeginn. Lebten im Januar diesen Jahres 347.762 Menschen in Wuppertal, waren es im Dezember 347.891.

Zwar ist die Gesamt-Einwohnerzahl Wuppertals wie in fast allen Großstädten nach wie vor rückläufig (Stand Dezember 2010: 348.242 Einwohner, Stand Dezember 2012: 347.891), eine Trendwende ist aber deutlich. Das ergibt eine Statistik des Einwohnermeldeamtes. So stieg die Zahl der Wuppertaler Einwohner von Januar 2012 bis Dezember 2012 um 129 Menschen und zeigte damit wieder eine positive Entwicklung. Bereits im Vorjahr hatte sich diese Entwicklung angedeutet: Die Statistik-Stelle der Stadt hatte 2011 erstmals wieder mehr Zu- als Fortzüge verzeichnet. Im Vergleich zum Dezember vorigen Jahres hat Wuppertal 95 Menschen mehr.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen