Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.01.2013

Neues Programm „Jugend Kult“: Garantie für Spaß

Das aktuelle Programmheft „Jugend-Kult 2013“ ist jetzt druckfrisch erschienen.

Von Räuberfreizeiten zu Elektromotoren, von Förderkursen bis hin zu Winterglitzerschmuck-Werkstätten: Das neue Programm von „Jugend-Kult“ liefert zahlreiche Angebote an Freizeitaktivitäten.

Das aktuelle Programmheft „Jugend-Kult 2013“ ist jetzt druckfrisch erschienen und im Netz oder in verschiedenen Einrichtungen der Stadt erhältlich.

Fotos ohne Fotoapparat schießen, Geschichte mit Asterix und Obelix auf andere Wege erkunden oder einmal selbst zum Chefdesigner werden und seiner Kreativität freien Lauf lassen, das sind nur ein paar der Angebote, die die „kulturelle Jugendbildung“ zur Verfügung stellt.

Das Programm umfasst Aktivitäten, die zu jeder Jahreszeit angeboten werden.

Nicht nur Ferienkurse, Arbeitsgemeinschaften und Treffs, sondern auch die Gestaltungen von Kindergeburtstagen gehören zum Angebot.

Die Kurse und Angebote finden in den Einrichtungen der Stadt statt.

Das Programm richtet sich auch an Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.

Anmeldebeginn für alle Kurse außer den Ferienkursen ist  Samstag, 19. Januar 2013, von 9 bis 12 Uhr telefonisch unter 563-2645 oder per Internet: www.jugend-kult.de

 

Anmeldebeginn für die Ferienkurse ist Samstag, der 2. Februar 2013, auch von 9 bis 12 Uhr telefonisch unter 563-2645 oder per Internet: www.jugend-kult.de

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen