Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 18.11.2013

Benefizgala für die Junior Uni

Ein Kunstgenuss für einen guten Zweck - das ist die Benefizgala des Wuppertaler Sinfonieorchesters zusammen mit Ensemblemitgliedern der Wuppertaler Bühnen zugunsten der Junior Uni am 18. Dezember.

Mit dieser Gala möchte die Stadt Wuppertal allen Förderern und Aktiven der Junior Uni danken. Zahlreiche Bürger und Unternehmer haben den Neubau der Junior Uni, der am 7. Dezember am Brögel eingeweiht wird, möglich gemacht. Mit Spenden und ehrenamtlichen Engagement bringen sich die Wuppertaler bei dieser einmaligen Bildungseinrichtung für Kinder und Jugendliche von vier Jahren bis zum Abitur ein.

Mit diesem gesellschaftlichen Höhepunkt zum Jahresende ehren Rat und Verwaltung am Beispiel der Junior Uni das in Wuppertal traditionell außergewöhnlich große Engagement von Stiftungen, Unternehmern, Einzelspendern und Ehrenamtlichen für Zukunftsprojekte.

Die Gäste erwartet am Mittwoch, 18. Dezember, um 19.30 Uhr im Opernhaus ein musikalisches Programm mit Highlights aus Oper und Operette unter der Leitung von Florian Frannek. Als Solisten stehen Banu Böke (Sopran) und Thomas Laske (Bariton) auf der Bühne.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen