Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 22.10.2013

Endspurt beim Bau der neuen Junior Uni

Am Brögel kommt Farbe ins Spiel: Das Gerüst ist schon weg und der charakteristische Neubau der Junior Uni leuchtet farbenfroh in der Herbstsonne. Die Arbeiter rufen zum Endspurt, denn am 7. Dezember wird das Gebäude offiziell eröffnet.

Foto: Wilfried Kuhn

Die Bodenbeläge sind fast komplett, die Labore sind eingerichtet, die Elektrik wurde abgeschlossen und auch die Sanitärbereiche stehen kurz vor der Fertigstellung. Dank des Wetters gehen auch die Arbeiten an den Außenanlagen gut voran und liegen voll im Zeitplan.

Auch die städtischen Arbeiten im Umfeld sind in vollem Gange: Mit Mitteln von Bund und Land aus dem Projekt "Stadtumbau West/Soziale Stadt" entsteht zwischen Wartburgstraße, Loher Straße und Am Brögel eine neue Wupperpromenade.

Die Junior Uni lädt zur offiziellen Eröffnung für Samstag, 7. Dezember, ein.

Die derzeit laufenden Herbstferienkurse finden noch am alten Standort in der Friedrich-Engels-Alle 357 statt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen