Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 04.12.2014

WSW verstärken ÖPNV-Angebot am zweiten Adventswochenende

Am zweiten Adventssamstag, 6. Dezember, fahren die Schwebebahnen zwischen 10 Uhr und 20 Uhr alle vier Minuten. Ab Mittag bis in den Abend setzen die WSW außerdem mehr Busse nach Ronsdorf, Cronenberg, Ostersbaum und Uellendahl ein.

Am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Dezember fährt die Schwebebahn zwischen 12.30 Uhr und 18.00 Uhr im Fünf-Minuten-Takt.

Die WSW empfehlen zum Shoppen oder für den Besuch des Weihnachtsmarktes am Samstag und Sonntag das preisgünstige Ab-in-die-City-Ticket. Es gilt für bis zu fünf Personen und kostet 6,50 Euro.

WSW setzen mehr Busse zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt ein

Die WSW verstärken das Busangebot auf der Linie 629 zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt am zweiten und dritten Adventswochenende. Am Samstag und Sonntag pendeln die Busse von 11 bis 19 Uhr im 15-Minuten-Takt zwischen der Schwebebahnstation Sonnborner Straße und dem Weihnachtsmarkt.

Für PKW-Nutzer ist eine Park & Ride-Sonderhaltestelle "Deutscher Ring" eingerichtet. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten für den Lüntenbecker Weihnachtsmarkt gelten am Veranstaltungstag in Wuppertal und in den angrenzenden Tarifgebieten als VRR-Fahrausweis. Dies gilt auch für online zum Selbstausdruck gekaufte Tickets.

Seite teilen