Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 21.01.2014

Barmer Artikel mit Weltruhm

Unter dem Motto „Geschichte und Geschichten“ lädt das Historische Zentrum wieder für Sonntag, 26. Januar, 15 Uhr ein. Diesmal geht es um typische alte Barmer Artikel. Denn Kordeln, Bänder und Litzen aus Barmen hatten einst Weltruhm.

Siegfried Sohn, Spross einer alten Barmer Bandweberfamilie, erläutert die Bandstühle und Flechtmaschinen und berichtet vom Leben der Bandwirker. Führung zur Textilgeschichte des Wuppertals mit anschließender Präsentation von Musterbüchern mit „Barmer Artikel“.

 

Der Eintritt kostet 5 Euro, Familien zahlen 7 Euro.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen