Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 30.01.2014

Ein Coin für alle Fälle: GHB Cronenberg öffnet wieder

Gute Nachrichten für Schwimmer: Das Gartenhallenbad Cronenberg (GHB) öffnet nach Abschluss der Sanierungs- und Wartungsarbeiten ab Dienstag, 4. Februar, wieder zu den gewohnten Zeiten. Für Badbesucher neu wird der Kassenautomat sein.

Bei dessen Nutzung wird das Personal den Besuchern helfend zur Seite stehen. Die alten Mehrfachkarten werden gegen die neuen Coins umgetauscht.

 

Seit Ende Oktober 2013 war das Bad geschlossen gewesen. Das Gebäudemanagement (GMW) nutzte den Einbau einer neuen Kassenanlage und den damit verbundenen Umbau im Eingangsbereich, um noch eine Reihe weiterer Arbeiten anzuschließen.

So wurden am Beckenrand Fliesen erneuert und Leitungen gewartet. Die Sauna erhielt neue Bänke, im Umkleidebereich wurden Schränke ersetzt. 200.000 Euro sind investiert worden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen