Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 29.04.2015

Tag des Wolfes im Grünen Zoo Wuppertal

Mit dem Projekt „Willkommen Wolf!“ begleitet der NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) seit 2005 die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland. Der 30. April wurde daher zum „Tag des Wolfes“ ausgerufen. Der Grüne Zoo Wuppertal, der beim Schutz heimischer Tierarten eng mit dem NABU zusammenarbeitet, feiert einen Tag später und lädt zum Info- und Aktionstag am 1. Mai ein.

Ab 11 Uhr gibt es am Freitag, 1. Mai, Informationen rund um den Wolf, Bastelaktionen, eine kommentierte Fütterung und interessante Vorträge. Der Zoo-Verein ist mit einem Souvenirstand und dem Glücksrad vertreten. Der Grüne Zoo gestaltet den Tag gemeinsam mit dem NABU, der mit Mitgliedern der Ortsgruppe Wuppertal, der „Wolfsbotschafterin“ Tanja Siebke und der Sprecherin des NABU-Landesfachausschusses „Wolf in NRW“ im Grünen Zoo vertreten sein wird.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen