Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 09.09.2015

Keine Pflege- und Wohnberatung am 16. September

Die Pflegeberatung/der Pflegestützpunkt und die WohnBa Wuppertal (Wohnraumberatung und Wohnraumanpassung) in der Friedrich-Engels-Allee 76 in Wuppertal nehmen am Mittwoch, 16. September, mit einem Stand am „Bergischer Demenztag“ in den City-Arkaden teil.
Beide Beratungsstellen bleiben deshalb an diesem Tag geschlossen!

In dringenden Pflegeberatungsfällen wenden Sie sich bitte an den

 

Pflegestützpunkt der AOK Rheinland, Bundesallee 265, 42103 Wuppertal, Telefon: 482-318

 

oder den

 

Pflegestützpunkt der BARMER GEK, Geschwister-Scholl-Platz 9-11, 42275 Wuppertal, Telefon: 0800 332060 73 - 1111.

 

Ab Donnerstag, 17. September, stehen die Pflegeberatung/der Pflegestützpunkt, Tel. 25 222 25, und die Wohnberatung (WohnBa), Tel. 24 222 22, wieder persönlich und telefonisch in der Friedrich-Engels-Allee 76 zur Verfügung. Die offenen Beratungszeiten sind:

 

Für die Pflegeberatung:

Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 13 Uhr und Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr.

 

Für die Wohnberatung:

Montag von 10 bis 13 Uhr und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen