Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.09.2016

Festkonzert: Noch Karten im Vorverkauf

Die Stadt Wuppertal feiert auch in diesem Jahr den Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober mit einem Festkonzert im Großen Saal der Historischen Stadthalle.

Das Wuppertaler Sinfonieorchester unter der Leitung von Gastdirigent Ulrich Windfuhr spielt ein abwechslungsreiches Programm: Zu hören sein werden „Die Hebriden“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy, das Violinkonzert von Robert Schumann und die 9. Sinfonie von Antonin Dvorak. Solist ist der 1. Konzertmeister Nikolai Mintchev.


Die Einnahmen aus dem Konzert gehen in diesem Jahr an die Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land.

Seite teilen