Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 20.11.2018

Verwaltung stellt sich vor: Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement

Am Donnerstag, 29. November, präsentiert sich in der Reihe „Verwaltung stellt sich vor“ die Stabsstelle „Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement“ bei einer Veranstaltung.

Im Rahmen eines Kurzworkshops erhalten interessierte Ehrenamtler aus der Flüchtlings- und Migrationsarbeit Informationen zum Tätigkeitsbereich der Stabsstelle und haben die Gelegenheit, persönliche Kontakte zu knüpfen.

Zugleich werden bei einem Planspiel gemeinsam Ideen entwickelt und gezeigt, wie ein Antrag für das Bürgerbudget gestellt werden kann.

Die Veranstaltung findet von 18.20 bis 20.30 Uhr in der Alten Feuerwache an der Gathe 6 statt.

Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist und es nur noch wenige freie Plätze gibt, wird um Anmeldung per Mail bis zum 25. November gebeten.

Eine Anmeldungen ist möglich bei:

Suzan Öcal, Suzan.OecalStadt.Wuppertalde und Gülbey Cicek,

Guelbey.cicekstadt.wuppertalde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen