Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 15.10.2018

Bürgerbeteiligung: Info-Abend zum geplanten Discounter am Ostersbaum

Die Pläne für einen Lebensmitteldiscounter am Osterbaum, Kreuzung Schwabenweg werden am Dienstag, 30. Oktober, ab 18 Uhr im Seminarraum des Bahnhofs Loh, Rudolfstraße 125, vorgestellt. Alle Fragen, Bedenken und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger fließen in das weitere Verfahren ein.

Die Pläne für einen Lebensmitteldiscounter am Osterbaum werden am Dienstag, 30. Oktober, ab 18 Uhr im Seminarraum des Bahnhofs Loh, Rudolfstraße 125, vorgestellt. Veranstalter der frühzeitigen Bürgerbeteiligung sind die Bezirksvertretungen von Barmen und Elberfeld. Der Discounter soll an der Kreuzung Ostersbaum / Schwabenweg entstehen und 800 Quadratmeter groß werden.

Dafür muss der bestehende Bebauungsplan 682 – Hardt / Schwabenweg geändert werden, der an dieser Stelle Gewerbe vorsieht. Die Verwaltung befürwortet das Vorhaben eines Projektentwicklers, weil sich die Nahversorgungssituation in den nördlichen Bereichen des Quartiers mit der Schließung des „Kaisers“ an der Straße Ostersbaum deutlich verschlechtert hat. Am Dienstagabend können interessierte Bürgerinnen und Bürger sich die Pläne vorstellen lassen. Alle Fragen, Bedenken und Anregungen fließen in das weitere Verfahren ein.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen