Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 18.12.2019

Brücke Funckstraße wird „vernetzt“

Die Brücke Funckstraße wird „vernetzt“: Im Zuge der letzten Bauwerksprüfung ist hohl klingendes Mauerwerk festgestellt worden. Um den Verkehr auf der Nordbahntrasse nicht zu gefährden, muss der Bogen über dem beliebten Fuß- und Radweg vorsorglich mit Netzen gesichert werden.

Die Arbeiten werden noch bis Donnerstag andauern. Anschließend werden noch vor Weihnachten Fugen im Fahrbahn- und Gehwegbereich vergossen und Mauerwerksfugen erneuert.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen