Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 19.02.2019

Fairer Tee aus Darjeeling

Mitte Februar richteten die GEPA (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt) und ihre Handelspartner ihren jährlichen Empfang in der Ratslobby aus.

Themenschwerpunkt waren die Perspektiven im Fairen Handel am Beispiel Teeanbau in Indien.

Bürgermeisterin Bettina Brücher lobte die gute Zusammenarbeit der Stadt Wuppertal mit der GEPA. Mit ihrem Sitz in Wuppertal etabliert die GEPA die Stadt als Standort für fairen Handel.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen