Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 06.02.2019

Obstbäume richtig pflegen

Standfestigkeit, Düngung und Wühlmausschutz - das und noch mehr gilt es bei der Pflege von Obstbäumen zu beachten.

Die Stadt Wuppertal bietet am Samstag, dem 16. Februar, von 13 bis 16 Uhr auf der Obstwiese des  Internationalen Evangelischen Tagungszentrums Wuppertal (gegenüber  Missionsstr. 9) einen Schnittkurs für Obstbäume an.

Um später prachtvolles Obst ernten zu können, muss der passionierte Gärtner viel Hintergrundwissen mitbringen. Vor allem der richtige und regelmäßige Schnitt ist besonders in den ersten Jahren unerlässlich. Dadurch kann sich der Baum optimal entfalten und Krankheiten abwehren. Denn nur wer schon in der Jugend ein leistungsfähiges Astgerüst aufbaut, wird später ein Baum mit majestätischer Krone.

Der Schnittkurs versetzt Sie in die Lage, Ihre Obstbäume selbst zu pflegen und zu erhalten. Wie das geht, zeigt Ihnen Marcus Nitzsche. Der Obstbaumexperte gibt sein Wissen weiter und beantwortet Ihre Fragen,

Wichtige Info: Die Teilnahme kostet 12 Euro und wird vor Ort entrichtet! Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen