Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 30.01.2019

Baumfällung auf dem Schulhof des Gymnasiums Sedanstraße

Auf dem Gelände des Gymnasiums Sedanstraße werden bis Ende Februar zwei Bäume gefällt. Zudem müssen zwei bis drei Sträucher beseitigt werden.

Einer der Bäume steht zu nah am Schulgebäude und beschädigt dieses. Der andere Baum befindet sich nach einer geplanten Sanierung im Zaun- und Kantensteinbereich. Der Schulhof und die gesamten Außenanlagen  des Gymnasiums Sedanstraße sind stark sanierungsbedürftig.  Einzelne Reparaturmaßnahmen sind kaum noch möglich und nicht mehr wirtschaftlich. Daher hat sich das Gebäudemanagement Wuppertal entschlossen, den Schulhof komplett zu sanieren.

Einige vorbereitende Maßnahmen, wie etwa der Abriss des alten, einsturzgefährdeten Toilettenhauses auf dem vorderen Schulhof, begannen bereits im letzten Jahr. Saniert wird dann im Sommer.

Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums haben die Maßnahmen mitgeplant.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen