Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 21.11.2019

Vohwinkel: Neuer Asphalt für Kreuzung an der Gruitener Straße

Ab Montag, 25. November, wird der Kreuzungsbereich zwischen Gruitener Straße, Zur Langen Brücke und Vohwinkeler Feld saniert.

Während der Arbeiten werden die Einmündungen Zur Langen Brücke und Vohwinkeler Feld für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Die Gruitener Straße bleibt unter Einsatz einer Baustellenampel während der Arbeiten einspurig in beiden Richtungen befahrbar. Die Busbetriebe werden an den Bushaltestellen über Fahrplanänderungen informieren.

Radstreifen und Aufstellflächen für Räder

Die Sanierung ist notwendig, da sich die Kreuzung in einem schlechten baulichen Zustand befindet. Zunächst wird an den Kanalanlagen und an den Fußgängerüberwegen gearbeitet. Dann wird der Straßenbelag im Kreuzungsbereich rund vier Zentimeter abgefräst und mit einem neuen Asphaltbelag versehen. Gleiches gilt für ein etwa 280 Meter langes Stück der Fahrbahn. Im Anschluss wird die Kreuzung neu markiert, wobei der Radverkehr im Kreuzungsbereich mit Aufstellflächen und Radstreifen berücksichtigt wird.

Die Kosten der Bauarbeiten belaufen sich auf circa 170.000 Euro.

Bitte um Verständnis

Leider sind infolge der Bauarbeiten Behinderungen für Anlieger und Verkehrsteilnehmer nicht zu vermeiden. Das Ressort Straßen und Verkehr ist jedoch bemüht, diese auf ein Mindestmaß zu beschränken.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen